Der Übungsbereich

Platzordnung

  1. 1. Das Betreten des Platzes erfolgt auf eigene Gefahr und nur mit gültigem Impfschutz (Leptospirose, Tollwut, Staupe, Hepatitis) und gültigen Versicherungsschutz einer Hundehaftpflichtversicherung.

2. Das Freilaufen des Hundes ist auf den angrenzenden Parkplätzen des Vereinsheims und der Stadt Buchen verboten.

3. Der Verein haftet nicht für Schäden vor, während und nach dem Übungsbetriebs, jeder Hundehalter oder Besucher ist selbst für sich und seinen Hund verantwortlich.

4. Es dürfen nur gesunde Hunde die Platzanlage betreten.

5. Läufige Hündinnen dürfen das Gelände nicht betreten.

6. Übungsgeräte (Schutzdienstverstecke, RH – Geräte) sind nach Benutzung vom Übungsplatz zu entfernen und in der Halle abzustellen.

7. Das Anbinden der Hunde darf nur an den vorgesehenen Ketten (Schutzdienstplatz) erfolgen.

8. Kinder sind gern gesehene Gäste! Das Betreten des Übungsplatzes ohne Aufsicht der Eltern, sowie das Besteigen der Geräte ist verboten. Eltern oder Begleitpersonen haften für die Kinder.

9. Bitte rauchen sie nicht während der Arbeit mit dem Hund. Zigarettenkippen sind in den vorhandenen Abfallbehältern zu entsorgen.

10. Das Tragen von Elektroreizgeräten ist auf der gesamten Vereinsanlage verboten.

11. Hunde, die entgegen dem ab 01.06.1998 geltenden Tierschutzbestimmungen kupiert sind (Ohren/Rute) dürfen das Vereinsgelände nicht betreten.

12. Bevor sie den Übungsplatz betreten, lassen sie ihren Hund auslaufen. Das Auslaufen hat jedoch abseits des Vereinsgeländes bzw. der Freizeitanlage zu erfolgen.

13. Das Betreten der Freizeitanlage der Stadt Buchen mit Hund ist verboten.

14. Das Vereinsheim darf nur mit sauberen Schuhen und ohne Hund betreten werden.

15. Es ist darauf zu achten, dass die Hunde vor jedem Hundeplatzbesuch ausgiebig Gelegenheit haben, sich zu entleeren. Sollte es dennoch einmal passieren, dass der Hund auf dem Platz Kot absetzt, ist dieser umgehend zu entfernen und eine Spende von 3 Euro in die Vereinskasse wird erwartet. Ausgenommen von dieser 3-Euro-Regelung sind die Welpen .

 

Die Vorstandschaft wünscht ihnen einen angenehmen Aufenthalt.