Seniorengruppe

Aufgabengebiete / Ausbildung in der OG Buchen-Bödigheim e.V.

Sinnvolle Freizeitgestaltung für Senioren mit Hund

Mit dem Eintritt ins Rentenalter beginnt für viele Senioren heutzutage nicht mehr der Ruhestand, sondern oftmals der Startschuss in eine neue Lebensphase voller Aktivitäten und Veränderungen.

Aktiv im Alter

Älterwerden bedeutet heute für die meisten Senioren nicht unbedingt, ruhiger zu werden oder kürzer zu treten. Ganz im Gegenteil: Oft ist der Eintritt ins Rentenalter der Startschuss in eine neue Lebensphase voller Aktivitäten und Veränderungen. Wer heute zur Generation 50 plus gehört, verfügt häufig über mehr Freiräume und Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung als das bei älteren Generationen der Fall war. Fortschritte in Medizin und Technik ermöglichen ein aktives und selbstbestimmtes Leben bis ins hohe Alter. Und auch die Freizeitangebote für ältere Menschen sind mittlerweile sehr vielfältig: Reisen, Sport, Bildung, Kultur oder ehrenamtliches Engagement – in allen Bereichen gibt es zahlreiche Angebot, die exakt auf die Bedürfnisse und Wünsche der Senioren zugeschnitten sind.

Möglichkeit

Der Verein für Deutsche Schäferhunde Buchen-Bödigheim betreut Senioren und unterstützt sie bei der Ausbildung und Erziehung ihrer Hunde, denn diese sind im Rentenalter ein sehr beliebter Wegbegleiter. Jeden Sonntag in der Zeit von 09:15 bis 10:00 Uhr finget die gemeinsame Ausbildung auf dem Vereinsgelände in Bödigheim statt. Anschließend besteht die Möglichkeit, sich bei Getränken und Kuchen in Gesprächen über das gemeinsame Hobby auszutauschen.

Treffen der OG Senioren

Die Senioren der OG treffen sich einmal im Quartal, immer am ersten Montag um 15:00Uhr, zu einem gemütlichen Nachmittag mit Erinnerungsaustausch und leckerem Essen im Vereinsheim.

Ausbilder 

Erhard Stieber

Bild Eberhard

Ansprechpartner / Kontakt

Sigrid Meixner (06281-556791)