Hundeausbildung "Augsburger Modell"

TitelbildERSTER KURSABSCHLUSS nach dem Augsburger Modell

Unter Anleitung erfahrener Ausbilder konnte das Abschlussziel - der alltagssichere Familienhund - am 09. April 2022, trotz widriger Witterungsbedingungen und den bisherigen starken Einschränkungen durch Corona, mit zahlreichen Kursteilnehmer erreicht werden.

Das "Augsburger Modell" ist die Vorstufe zur Begleithundeprüfung. Teilnehmern die aus der Jundhundegruppe kommen , können hier ihre bisherigen Übungserfolge unter Beweis stellen. Natürlich sind auch alle Anderen willkommen, die sich danach zur Begleithundeprüfung anmelden möchten.

Wir wurden an diesem Tag nochmals vom Schnee überrascht. Trotz dieser schwierigen Umstände waren alle Teilnehmer mit tollem Einsatz dabei und haben ihre Hunde souverän geführt. Übungen wie Leinenführigkeit, Freifolge oder Begegnung mit einer Menschengruppe mussten bewältigt werden. Besonderen Wert wird auch auf die Verkehrstauglichkeit gelegt. Wie verhält sich der Hund in einer Menschenmenge oder gegenüber Fahrradfahrern?

Unter dem wachsamen Blick von Prüfer Hendrik Kreuter haben alle Teilnehmer die Prüfung durchlaufen. Sicher gab es ab und an kleine Aussetzer. Doch Jeder kann stolz auf das Geleistete sein und hat sich hier gute Voraussetzungen für die Zukunft geschaffen.

Das Augsburger Modell orientiert sich dabei an der Hundeerziehung nach modernen Ausbildungsmethoden. Neben praktischen Übungen in Alltagssituationen wird den Teilnehmern im Verlauf des Kurses auch eine Sachkundegrundlage über das Verhalten des Hundes vermittelt.

Teilnehmer:
Margit Hämmerle - Hailey
Nadine Hübner - Diego
Simone Trenkle - Lupo
Jane Atmann - Bobby
Vladimir Schröder - Mex
Maleika Kortner - Josy
Kerstin Kern - Charly
Ulrike Kirchgeßner - Kaja
Petra Brunner - Bella
Irina Schwarz - Percy
Bettina Kreuter - Mia

Übungsleiter: Yvonne Weinlein, Werner Geyer , Werner Schmieg, Sabrina Boucher

Zum Abschluss gab es eine Urkunde und für die jüngste Teilnehmerin als Jugendliche einen Pokal. Wir gratulieren Allen ganz herzlich zur Prüfung und bedanken uns für die tolle Zeit.